Fair Trade Shop - fair einkaufen


Claro Fair Trade AG - Online ShopWas ist Fairer Handel? Fairer Handel stellt zum Beispiel laut claro fair trade AG (führender Fair-Trade-Anbieter in der Schweiz) einen alternativen Zugang zum konventionellen Welthandel dar. Er fördert soziale Gleichstellung, wirtschaftliche Sicherheit und ökologische Anbaumethoden.

Der Konsument hier in der Schweiz bezahlt zwar etwas mehr für die Produkte als für solche im normalen Handel, dafür leistet er aber einen wichtigen Beitrag an den Lebensstandard der Produzenten in Drittweltländern. Mit Fair Trade Produkten ist es Produzenten aus der «Dritten Welt» möglich, ein eigenes Standbein im Sinne einer Firma aufzubauen und so die Familie zu ernähren.

Fair Trade Kaffee, Snacks oder Schokolade


Claro selbst bietet hauptsächlich Produkte wie Fair Trade Kaffee, Snacks oder Schokolade an, ergänzt wird das Sortiment mit verschiedenen Geschenk-Ideen.

Bei Fair Trade profitieren die Richtigen: der Produzent und der Kunde.

Fair Trade Produzenten, Hilfe zur Selbsthilfe

Hier einige Hauptprinzipien des Fairen Handels:

  • Zugang zum Weltmarkt für Kleinproduzenten
  • Förderung der eigenständigen Entwicklung von Produzentinnen und Produzenten
  • Bezahlung eines fairen Preises und Vorfinanzierungen
  • Verbesserung der Arbeitsbedingungen (Gesundheitsförderung, Verbot von Kinderarbeit usw.)
  • Umweltverträgliche Produktion