Michael W. Smith

Gepostet von Andreas Räber am Donnerstag, September 15, 2011 Unter: CCM Christliche Musik
Michael W. Smith ist einer der erfolgreichsten Künstler aus der christlichen Musikszene. Im Jahre 1983 hatte er sein erstes Album veröffentlicht. In seiner Jugendzeit hat Michael W. Smith lange an der Drogensucht gelitten. 1979 kam der totale Zusammenbruch. In dieser Zeit erinnerte er sich an seine christlich geprägte Jugendzeit und orientiert sich seither an Gott. Dank dieser Entscheidung, konnte er seine Süchte überwinden.

Michael W. Smith hat unter anderem auch Lieder für Amy Grant, Sandy Patti, Cathy Troccoli geschrieben. Songs schreiben, das hat er in seiner Jugendzeit gelernt, als er bei lokalen Bands Mitglied war. Der Bestseller «Great Is The Lord» stammt aus seiner Feder. Über 7 Millionen Tonträger sind von ihm verkauft worden. Michael W. Smith singt in seinen Lieder über das Leben und auch über aktuelle Themen. Im 1999 wurde er durch ein Massaker an einer Schule für den Song «This Is Your Time» inspiriert. Im Song «The Last Letter“ greift er das Thema Selbstmord auf. Durch diesen Song hat ein junges Mädchen auf den geplanten Selbstmord verzichtet. Der Vater von fünf Kinder hat auch bereits sein Debut als Filmschauspieler gegeben. Im Film «The Second Chance» spielt er die Hauptrolle.

Quelle: Magazin Packs

In: CCM Christliche Musik 


Tags: michael w smith